Tantrahan II – Innere Führung und Sexualität

Mit der inneren Führung und dem ureigensten Tempo sich mit der eigenen sexuellen Energie verbinden.

Sexuelle Energie oder Lebensenergie ist der Turbojet des Lebens. Denk nur, wir sind alle aus Sex entstanden! Mit dieser Energie kannst du dich verbünden/verbinden. Du kannst selber darin baden oder sie teilen, ganz wie du magst. Mit einem Menschen, mit mehreren Menschen oder durch einen kreativen Ausdruck mit der Welt. Dabei sind alle Gefühle willkommen - alles, was ist, darf sein und ist Teil des Moments. Ja, wirklich ALLE, auch die "nicht-sexy Gefühle" wie Wut, Angst, Trauer und ebenso natürlich Lust, Passion/Leidenschaft, Freude, Ekstase, ...

Wenn Sexualität und Spiritualität sich nicht mehr gegenüber stehen, sondern kraftvoll ergänzen. Eins sind.

Wenn es kein "Kommen" mehr geben muss, weil du schon "da" bist. Mit allem, was dich grad ausmacht.

​Wenn jede Emotion in jedem Moment willkommen ist.

Wenn keine Heilung mehr geschehen muss, da einfach das "Heil-Sein" erfahren wird.

TRANSFORMATION durch authentischen Selbstausdruck im Moment.

Bei diesem Kurs geht es also nicht in erster Linie um Sex, sondern um deine eigene Lebensenergie in all ihren Formen und Ausdrucksweisen.

Für diesen Kurs ist kein Basis-Wochenende Voraussetzung, da wir in diesem Kurs mit der Basis und den Grundlagen dieser Arbeit beginnen. Er ist für Anfänger und Menschen, die schon viel in diese Richtung gemacht haben, gleichermaßen geeignet.

Werkzeuge:
  • "Latihan": den Zugang zu deiner Intuition, deiner Inneren Führung stärken. Was will dein Herz  wirklich? Was entspricht wirklich deinem Seelenweg?

  • "Emotionales Clearing" nach Wilhelm Reich: um Blockaden zu lösen und die Energie wieder ins Fließen zu bringen.

  • "Intention Dialog" nach Greg Ehmka: sodass auch dein Verstand mitspielt und versteht, was da grad abgeht.

  • Bodyhan – Latihan in der Körperarbeit, Tantrahan – Latihan und Sexualität sowie Powerhan – Latihan in Beziehung

 

Wo?

Im Mahamudra Latihanzentrum, Zwerggasse 7 / 9, 8010 Graz (bitte bei "Enge, Horti, Wimmer" läuten). Übernachten ist selbstverständlich möglich und erwünscht.

Wann?

Ein Abend und vier volle Tage. Wir beginnen Mittwoch bzw. Freitag um 18 Uhr und enden Sonntag bzw. Dienstag um 16 Uhr.

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn.

Mit wem?

Elle und Team.

Wie viel?

​Die Kursgebühr ist mit dem Vereinsbeitrag gedeckt.

Eine Mitgliedschaft dauert mindestens 6 Monate, beinhaltet alle Kurse, die in dieser Zeit stattfinden und kann verlängert werden. Wenn du Interesse daran hast, findest du hier Infos dazu.

Falls du kein Vereinsmitglied sein möchtest, wohl aber beim Tantrahankurs dabei sein willst, ist der Einzelpreis 490 bei der Anmeldung.

Information und Anmeldung:

Bei Anna

Tel.: 0677/625 273 93, E-Mail: latihan.graz@gmail.com

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn.

Vereinskonto: Mahamudra Latihanzentrum

IBAN: AT132081500041484668

BIC: STSPAT2GXXX

 

Termine 2018:

Fr, 15. - Di, 19. Juni in Graz

Mi, 5. - So, 9. September in Graz

Mahamudra Latihanzentrum

IBAN: AT13 2081 5000 4148 4668

BIC: STSPAT2GXXX

    latihan.graz@gmail.com

     

    Tel.: 0677/625 273 93

    (C) 2019 by Anna, Elle und Emese